Die top-jobs-europe Consulting GmbH ist eine international tätige Personalberatung. Wir sind seit über drei Jahrzehnten am Markt tätig und gehören zu den festen Größen im Recruiting von Fach- und Führungskräften. Für detaillierte Informationen über unser Unternehmen laden wir Sie gerne ein, unsere Website unter www.top-jobs-europe.de zu besuchen.

Der Name unseres Klienten steht für Kompetenz sowie Markt- und Technologieführerschaft rund um das Thema Klimakomfort in Bussen. Zahlreiche namhafte Bushersteller zählen zu seinem Kundenkreis. An seinen nationalen und internationalen Engineering- und Fertigungsstandorten arbeiten mehr als tausend Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah am weiteren Erfolg des Unternehmens. Die ausgezeichnete Positionierung am Weltmarkt dokumentiert die Kompetenz seines Managements, seiner expansiven Produktstrategie sowie seiner offenen und modernen Firmenphilosophie.

Für seinen Standort im Raum München suchen wir eine versierte und innovative Persönlichkeit als

Entwicklungsingenieur (m/w) im Bereich Leistungselektronik

In dieser Position sehen Sie es nicht nur als Herausforderung, die Auslegung, Entwicklung und Integration von elektrischen Komponenten für Omnibus-Klimaanlagen sowie die Dimensionierung von Hochspannungs- und Leistungselektronikkomponenten für Klimaanlagen in Hybrid-/E-Nutzfahrzeugen und Bahn voranzutreiben, sondern schauen stets auch über den Tellerrand hinaus. Wenn Sie zudem als Querdenker und kreativer Problemlöser hin und wieder unkonventionelle Wege gehen um an Ihr Ziel zu gelangen und den technologischen Status Quo hinterfragen, dann sind Sie bei unserem Klienten genau an der richtigen Adresse.

Sie übernehmen hierbei folgende Aufgaben:

  • Auslegung, Entwicklung und Integration von elektrischen Komponenten für Omnibus-Klimaanlagen
  • Dimensionierung von Hochspannungs- und Leistungselektronikkomponenten für Klimaanlagen in Hybrid- und E-Nutzfahrzeugen sowie Bahn
  • Auslegung von Hochspannungskomponenten (Kabel, Stecker, Sicherungen)
  • Erstellung von Lastenheften und Spezifikationen für Komponenten
  • Aufbau, Integration und Inbetriebnahme von HV-Komponenten
  • Bewertung und Analyse von EMV- und Sicherheitsaspekten
  • Unterstützungsarbeit in der Vorentwicklung

Ihr fachliches und persönliches Profil:

Basis für diese Aufgabe ist ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Elektrotechnik oder Mechatronik mit Schwerpunkt Hochspannungstechnik oder in einer vergleichbaren Fachrichtung bzw. eine alternative fundierte technische Ausbildung. Darauf aufbauend konnten Sie mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Entwicklung von Leistungselektronik, Frequenzumrichtern und E-Motoren (AC und DC) unter Berücksichtigung von EMV und Sicherheit sammeln. Darüber hinaus verfügen Sie über fundierte Kenntnisse bezüglich Nieder- und Hochspannung in Fahrzeugen (bis 1000 Vdc). Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie eine gewisse Reisebereitschaft setzen wir voraus. Bei Ihrer bisherigen Tätigkeit standen Sie bereits in intensivem Austausch mit externen Entwicklungspartnern und Lieferanten.

Persönlich überzeugen Sie durch Ihre technische Neugier, kombiniert mit Ihrer Initiative und innovativer Begeisterungsfähigkeit. Analytisches Vorgehen sowie eine vorausschauende Denk- und Handlungsweise runden Ihr Profil ab.

Wenn Sie sich in dieser Aufgabe und im beschriebenen Unternehmensumfeld wiederfinden, dann sollten wir uns kennenlernen.

Herr Rüdiger Werner (+49-8102-77710-45) und Frau Sabine Schmid (+49-8102-77710-34) stehen Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 13206 per E-Mail an r.werner@top-jobs-europe.de

CV direkt hochladen!

* E-Mail Adresse:

Anschreiben

(max. 4MB)

* Lebenslauf

(max. 4MB)

Zeugnisse

(max. 4MB)

* ich habe die AGB und Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen.

Je nach Dateigröße und Verbindungsgeschwindigkeit kann das Hochladen bis zu mehrere Minuten dauern.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder