Die top-jobs-europe Consulting GmbH ist eine international tätige Personalberatung. Wir sind seit über drei Jahrzehnten am Markt tätig und gehören zu den festen Größen im Recruiting von Fach- und Führungskräften. Für detaillierte Informationen über unser Unternehmen laden wir Sie gerne ein, unsere Website unter www.top-jobs-europe.de zu besuchen.

Unser Klient ist ein namhafter, international agierender Automobilzulieferer im Bereich Leitungs- und Verbindungstechnik für aktuelle und zukünftige Fahrzeugsysteme. Das Unternehmen bietet ein umfangreiches Portfolio an effizienten Systemlösungen für die internationale Nutzfahrzeug- und Pkw-Industrie sowie für den Offroad-Fahrzeug- und Motorenbau. Die ausgezeichnete Positionierung am Weltmarkt dokumentiert die Kompetenz seines Managements, seiner expansiven Produktstrategie und seiner Firmenphilosophie.

Die Vorentwicklung in diesem Unternehmen ist ein innovativer, wachsender Bereich, der sich dem Change in der Automobilindustrie positiv gegenüber aufgestellt hat. Für weitere Projekte und Entwicklungen suchen wir für seine Zentrale in NRW einen versierten und technikinteressierten

Projektleiter (m/w) Vorentwicklung Fluidsysteme - Thermomanagement

In dieser Funktion werden Sie maßgebliche folgende Aufgaben übernehmen:

  • Leitung von Projekten sowie Bearbeitung von Vorentwicklungsthemen
  • Analyse von Systemen und Systemkomponenten sowie Monitoring von Entwicklungsrichtungen und -trends
  • Mitwirkung an der Ableitung von Projektvorschlägen für zukünftige Produkte
  • Veranlassung von Versuchen, Durchführung von Recherchen, Benchmark
  • Erstellung von Berechnungen, Auslegungen und Konstruktionen
  • Dokumentation, Erstellung von Expertisen
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen im Rahmen der Projekte
  • Zusammenführen der Beiträge in das Projektergebnis
  • Sicherstellung des Projektergebnisses bzw. der Machbarkeit von Produktkonzepten (Funktion, Prozesse, Kosten etc.)

Ihr fachliches und persönliches Profil:

Fundierte Kenntnisse zu Kreisläufen und Fluidsystemen im Fahrzeug (z. B. Kühlwasserkreislauf, AdBlue, Kraftstoff, etc.) und das Wissen im Bereich Wärmeübertragung/ Strömungslehre bzw. Thermomanagement müssten Sie in Ihrer bisherigen Tätigkeit gesammelt haben. Ebenso sind Erfahrungen im Bereich Fahrzeugsysteme und Systemkomponenten und Kenntnisse im Bereich Kunststofftechnik, Elektrotechnik erforderlich.

Die Position erfordert eine Person, die kommunikativ zu den angrenzenden Bereichen wirkt, Präsentationen inhouse und extern durchführen kann. Dazu sind gute englische Sprachkenntnisse erforderlich und ihre Begeisterung für Technik, Innovation sowie Komplexität gut vermitteln kann.

Eine gewisse Hands-on Mentalität würde zur Kultur des Unternehmens passen und gibt Ihnen die Freiräume für die Ausrichtung auf künftige Projekte.

Wenn Sie sich in dieser Aufgabe und im beschriebenen Unternehmensumfeld wiederfinden, dann sollten wir uns kennenlernen.

Frau Natascha Svoboda (+49-8102-77710-27) und Herr Rüdiger Werner (+49-8102-77710-45) stehen Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 13216 per E-Mail an n.svoboda@top-jobs-europe.de

CV direkt hochladen!

* E-Mail Adresse:

Anschreiben

(max. 4MB)

* Lebenslauf

(max. 4MB)

Zeugnisse

(max. 4MB)

* ich habe die AGB und Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen.

Je nach Dateigröße und Verbindungsgeschwindigkeit kann das Hochladen bis zu mehrere Minuten dauern.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder