Die top-jobs-europe Consulting GmbH ist eine international tätige Personalberatung. Wir sind seit über drei Jahrzehnten am Markt tätig und gehören zu den festen Größen im Recruiting von Fach- und Führungskräften. Für detaillierte Informationen über unser Unternehmen laden wir Sie gerne ein, unsere Website unter www.top-jobs-europe.de zu besuchen.

Unser Klient ist ein unabhängiges, weltweit erfolgreich agierendes Familienunternehmen, das technologisch anspruchsvolle elektronische und elektromechanische/mechatronische Produkte entwickelt und produziert. Bedeutende Industrieunternehmen – insbesondere alle weltweit führenden Automobilhersteller und deren Zulieferer – zählen zu seinem Kundenkreis. An knapp 50 nationalen und internationalen Standorten arbeiten mehrere tausend Mitarbeiter flexibel, kompetent und kundennah am Erfolg des Unternehmens.

Für diesen Klienten suchen wir für sein Headquarter in Nordrhein-Westfalen eine technikversierte, engagierte und motivierte Führungspersönlichkeit als

Fachgruppenleiter (m/w) Thermoplastfertigung

Hierbei verantworten Sie die Leitung der Thermoplastfertigung mit der dazugehörigen Budget- und Personalverantwortung (mehr als 100 Mitarbeiter). Durch Ihre Ideen und Konzeptionen sowie durch Ihre fundierte Fertigungserfahrung sind Sie in der Lage, eine moderne Produktion zu führen, welche den betriebswirtschaftlichen und qualitätstechnischen Anforderungen entspricht sowie der Forderung nach einer optimalen Maschinen- und Produktionsauslastung gerecht wird. Begriffe wie Lean Production/Lean Management, KVP sind für Sie keine leeren Schlagworte, sondern fester Bestandteil Ihrer Arbeitsphilosophie. Die Ihnen unterstellten Mitarbeiter schulen Sie diesbezüglich und motivieren diese, im Sinne einer modernen organisierten Fertigung zu denken und zu handeln. Die Optimierung der Produktionstechnologien, -prozesse und -methoden sowie die Weiterentwicklung der Prozesssicherheit zählen gleichfalls zu Ihren Arbeitsschwerpunkten. Zudem unterstützen Sie Neuanläufe im Ausland.

Dabei verantworten Sie folgende Bereiche:

  • Verantwortung für die fachliche und disziplinarische Führung, Organisation und Schulung von Mitarbeitern
  • Optimierung der Kapazitätsauslastung und des Personaleinsatzes
  • Gewährleistung reibungsloser Produktionsabläufe unter Berücksichtigung von Kosten-, Auslastungs- und Qualitätskriterien
  • Optimierung der Produktionsabläufe und betrieblichen Prozesse im Verantwortungsbereich
  • Einführung neuer Technologien (wie Silikontechnik) und Produktionsprozesse
  • Organisation und Planung der Schichtmodelle im 3-Schichtbetrieb
  • Überwachung und Investitionsplanung der technischen Einrichtungen
  • Gewährleistung der Einhaltung der Arbeitssicherheitsvorschriften
  • Dokumentation und Reporting
  • Schnittstellenfunktion zu angrenzenden Abteilungen

Ihr Fachliches und persönliches Profil:

Aufbauend auf einer technischen Ausbildung (Werkzeugmacher Formenbau oder Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuk) konnten Sie ein Studium mit dem Schwerpunkt Produktionstechnik/Fachrichtung Kunststofftechnik absolvieren. Idealerweise haben Sie bereits eine Fertigungseinheit im Bereich Thermoplast in der Automobilindustrie geleitet und verfügen über fundierte technische Kenntnisse im Bereich Spritzgussverfahren/technischer Spritzguss. Sie zeichnen sich durch Ihr Verständnis über Prozess- und Maschinentechnologien sowie durch Ihr Grundverständnis für Werkzeug- und Automationstechnologie aus. Erfahrungen im Bereich Planung und Umsetzung von Lean-Management-Abläufen und -Systemen runden Ihr Profil ab. Gute Englischkenntnisse sowie Reisebereitschaft setzen wir voraus.

Persönlich zeichnen Sie sich durch Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Ihre Flexibilität aus. Sie sind teamfähig, verfügen über eine Hands-on-Mentalität sowie über ein hohes Qualitätsbewusstsein. In Ihrem bisherigen Umfeld werden Sie aufgrund Ihrer eigenverantwortlichen Arbeitsweise, Ihrer unternehmerischen Denkweise sowie aufgrund Ihrer hohen Ergebnisorientierung und Lösungskompetenz geschätzt. Ergebnis- und Führungserfahrung wären von Vorteil.

Wenn Sie sich in dieser Aufgabe und im beschriebenen Unternehmensumfeld wiederfinden, dann sollten wir uns kennenlernen.

Frau Sabine Schmid (+49-8102-77710-34) und Herr Rüdiger Werner (+49-8102-77710-45) stehen Ihnen für Vorabinformationen gerne zur Verfügung. Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 13250 per E-Mail an s.schmid@top-jobs-europe.de

CV direkt hochladen!

* E-Mail Adresse:

Anschreiben

(max. 4MB)

* Lebenslauf

(max. 4MB)

Zeugnisse

(max. 4MB)

* ich habe die AGB und Datenschutzrichtlinien zur Kenntnis genommen.

Je nach Dateigröße und Verbindungsgeschwindigkeit kann das Hochladen bis zu mehrere Minuten dauern.

Alle mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder